Roger Penrose wird 80!


Am heutigen 8. August feiert der britische Mathematiker und theoretische Physiker Roger Penrose seinen 80. Geburtstag. Penrose ist einer der Väter der Loop-Quantengravitation und ein enger Mitarbeiter von Stephen Hawking, mit dem er gemeinsam entdeckte, dass es keine Lösung der Einsteinschen Feldgleichungen ohne Singularitäten gibt. Bekannt wurde Penrose auch durch seine populärwissenschaftlichen Bücher. In dem gerade in deutscher Übersetzung erschienenen ‚Zyklen der Zeit‘ entwirft Penrose eine unorthodoxe Kosmologie, nach der der Urknall nur ein Anfang von vielen ist – und jedes Universum immer wieder – zyklisch – neu beginnt.

Hören Sie gerne auch eine Radiosendung zum Buch auf ORF: http://oe1.orf.at/programm/280820

 

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Eine Antwort zu “Roger Penrose wird 80!

  1. marc

    penrose ist ein toller typ mit einem klaren verstand. ich wünsche ihm alles gute

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s